Fasadium

Beschreibung

Das Induktionsgerät Fasadium von Lindab arbeitet effizient und ist auf niedrige Luftgeschwindigkeiten ausgelegt. Typische Umgebungen in denen Fasadium eingesetzt wird sind zum Beispiel, Büros, Krankenhäuser oder Schulen.

Fasadium wird entlang der Fassade vor den Fensterbänken montiert.

Fasadium kann zum Kühlen, Heizen und zur Belüftung eingesetzt werden. Fasadium ist standardmäßig mit Steuerventilen, flexiblen Anschlüssen und einer Anschlussplatine für unser Regula Connect Regelsystem ausgestattet.

Für Fasadium passende zusätzliche Ausrüstung sind zum Beispiel: Regula Combi und der Regula Secura Taupunktregler.

  • Angepaßt für geringen Druck
  • Kühlen und Heizen in einem Gerät
  • Ausgestattet mit Revisionsöffnung für leichte Zugänglichkeit
  • Eurovent zertifiziert

4 Softwares

  • CADvent

    CADvent® ist ein 3D-Aufsatzprogramm für AutoCAD®, das die Projektierung von Lüftungsanlagen so einfach werden lässt wie das Spielen mit Bauklötzen. CADvent® integriert Konstruktion, Berechnung, Dimensionierung, Produktwahl und Dokumentation als Gesamtkonzept, das künftig die tägliche Arbeit bei der Projektierung selbst großer und komplizierter Lüftungsanlagen erleichtern wird.

  • DIMcomfort

    Behagliches Raumklima lässt sich leicht errechnen. Mit DIMcomfort wird die Dimensionierung von Luftdurchlässen in Räumen immens beschleunigt und erleichtert.

    Download DIMcomfort neueste Version

  • LindQST

    Lindab quick selection tool...

    LindQST - Alle Informationen sind nur einen Mausklick entfernt

  • TEKNOsim

    TEKNOsim Europe is the software that provides fast, easy and reliable climate simulation. It is easy to use, and provides you with clear, understandable results. You can easily see the consequences of altering various parameters, and you can rely on the software’s brand-neutral results.

    Download TEKNOsim