HLD

Beschreibung

HLD ist ein runder Verdrängungsluftauslass. Er hat eine spezielle Klappe, welche die Umstellung zwischen vertikaler und horizontaler Luftverteilung für den Heiz- oder Kühlfall ermöglicht. Die Einstellung der Klappe kann manuell oder über Stellmotoren erfolgen. Die Außenmaße des HLD sind gleich den Anschlussmaßen, dadurch kann er leicht mit dem Rohrsystem verbunden werden. Der HLD kann freihängend oder direkt an der Wand montiert werden (mit Zubehör: Haltersatz HLZ).

  • Einsatz im Heiz- und Kühlbetrieb
  • Horizontale und vertikale Luftverteilung
  • Hohe Kapazität
  • Flexible Montage
  • Lieferbar mit elektrischem Stellantrieb
  • Lieferbar mit thermischem Stellantrieb

3 Softwares

  • CADvent

    CADvent® ist ein 3D-Aufsatzprogramm für AutoCAD®, das die Projektierung von Lüftungsanlagen so einfach werden lässt wie das Spielen mit Bauklötzen. CADvent® integriert Konstruktion, Berechnung, Dimensionierung, Produktwahl und Dokumentation als Gesamtkonzept, das künftig die tägliche Arbeit bei der Projektierung selbst großer und komplizierter Lüftungsanlagen erleichtern wird.

  • DIMcomfort

    Behagliches Raumklima lässt sich leicht errechnen. Mit DIMcomfort wird die Dimensionierung von Luftdurchlässen in Räumen immens beschleunigt und erleichtert.

    Download DIMcomfort neueste Version

  • LindQST

    Lindab quick selection tool...

    LindQST - Alle Informationen sind nur einen Mausklick entfernt