LCP

Beschreibung

LCP ist ein quadratischer, deckenbündiger Deckendurchlass mit geschlossener, runder Frontplatte für Zu- und Abluft. Vertikaler Anschlussstutzen mit LindabSafe. Der LCP ist für die horizontale Luftzuführung mit einem sehr großen Dynamikbereich geeignet. Der Durchlass ist daher ideal für den Kühlfall. Der Durchlass kann direkt in verschiedene Deckensysteme integriert werden. In Verbindung mit dem Anschlusskasten MB wird eine einfache Montage, eine zusätzliche akustische Dämpfung, eine Volumenstromeinstellung über eine vom Raum aus bedienbare Mess-/Drosseleinheit und eine gleichmäßige Anströmung zum Durchlass gewährleistet. Die Drossel B ist eine einzigartige, lineare Kegeldrossel, die einen vollen Betriebsbereich (0-100%) ermöglicht und zudem eine genaue und verlässliche Einregulierung mit einem sehr hohen Druckverlust bei extrem geringer Geräuschentwicklung erlaubt. Die Drosselelemente C und E sind einfache, seilzugbetätigte Regelklappen für Zuund Abluft. Diese werden bei Anwendungen verwendet, bei denen ein geringer Druckabgleich notwendig ist. Der LCP kann mit dem Anschlusskasten MBV in unserem Pascal System eingesetzt werden. LCP kann mit einem Präsenzsensor (-P) und/oder mit Temperatursensor (-T) bestellt werden. Die Sensoren werden in der Frontplatte montiert.
• Einfaches modernes Design
• Großer Dynamikbereich
• Zu- und Abluft
• Passend für verschiedene Deckensysteme
• Anschlusskasten mit verschiedenen Drosselvarianten

2 Softwares

  • CADvent

    CADvent® ist ein 3D-Aufsatzprogramm für AutoCAD®, das die Projektierung von Lüftungsanlagen so einfach werden lässt wie das Spielen mit Bauklötzen. CADvent® integriert Konstruktion, Berechnung, Dimensionierung, Produktwahl und Dokumentation als Gesamtkonzept, das künftig die tägliche Arbeit bei der Projektierung selbst großer und komplizierter Lüftungsanlagen erleichtern wird.

  • lindQST

    Aber lindQST ist viel mehr als ein Auswahlprogramm!